Poststellen

In unseren Ladenlokalen in Laurensberg und am Templergraben findest du jeweils eine Postfiliale.

Hier können Sie einfach und bequem Ihre Post aufgeben:
z.B. Briefe, Päckchen und Pakete, Einschreiben, Express-Versand - und vieles mehr...


Achtung: Keine Postbank.
Seit dem 29.04.2024 können wir keine Dienstleistungen der Postbank mehr anbieten.
Alle Dienstleistungen der Deutschen Post und DHL stehen weiterhin zur Verfügung!

Frankenne Laurensberg

Poststelle Laurensberg

Poststelle | DHL Packstation


An der Schurzelter Brücke 13
52074 Aachen

0228 433 3112

geöffnet zu den
Ladenöffnungszeiten

Frankenne Templergraben

Poststelle Templergraben

Poststelle | DHL Packstation

Templergraben 48
52062 Aachen

0228 433 3112

geöffnet zu den
Ladenöffnungszeiten

Logo der deutschen Post auf gelbem Hintergrund

Deutsche Post AG - Brief
01802 33 33 *
Mo.-Fr. 8.00-18.00 Uhr
Sa. 8.00-14.00 Uhr
außer an bundesweiten Feiertagen

www.deutschepost.de
Allgemeines rund um die Deutsche Post und alles zu Ihrer Briefsendung

Logo der DHL auf gelbem Hintergrund

DHL - Paket
0228 433 31 12**
Mo.-So. 7.00-18.00 Uhr
auch an Feiertagen

www.dhl.de
Alles zu Ihrer Express- und Paketsendung.

Frankenne GmbH

An der Schurzelter Brücke 13
52074 Aachen
Poststelle

Templergraben 48
52062 Aachen
Poststelle

Sendungsverfolgung

Öffnungszeiten

Laurensberg
Montag - Freitag10:00 - 18:30 Uhr
Samstag10:00 - 14:00 Uhr
Templergraben
Montag - Freitag09:30 - 18:00 Uhr
Samstag10:00 - 14:00 Uhr

Abweichende Öffnungszeiten

Geschlossen am 30. Mai - Fronleichnam
Geschlossen am 03. Oktober - Tag der Deutschen Einheit
Geschlossen am 1. November - Allerheiligen in Deutschland
Geschlossen am 25. Dezember - 1. Weihnachtstag
Geschlossen am 26. Dezember - 2. Weihnachtstag

* 6 ct je Anruf aus den deutschen Festnetzen, höchstens 42 ct pro angefangene Minute aus den deutschen Mobilfunknetzen
** 14 ct je angefangene Minute aus den deutschen Festnetzen, höchstens 42 ct pro angefangene Minute aus den deutschen Mobilfunknetzen
*** 9 ct je angefangene 60 Sek. aus den deutschen Festnetzen, höchstens 42 ct pro angefangene Minute aus den deutschen Mobilfunknetzen